Architektur in Shanghai / China

Nachfolgend meine kleine Uebersicht ueber die Architektur in Shanghai. Die Seiten erheben keinen Anspruch auf Vollstaengigkeit und Richtigkeit ... sind einfach nur Ergebisse meiner Streifzuege durch die Strassen der Stadt und meinen Reisen durch China. Derzeit im Aufbau ... wird auch sicher so schnell nicht fertig werden ;-)

traditionalshikumen1930modern

Dass Shanghai eine grosse Vielfalt an neuer und alter Architektur bietet faellt jedem Besucher sofot in Auge, auch wenn er sich eigentlich nicht fuer dieses Thema interessiert. Ich persoenlich hatte bei meiner ersten Ankunft zwar viele moderne Hochhaeuser erwartet, war aber dann sehr positiv ueberascht eine so grosse Anzahl gut erhaltener Gebaeude aus der Glanzzeit um 1930 zu finden.

Waerend der letzten Jahre bin ich oft durch die Strassen Shanghais gelaufen, habe spontan viele Fotos von Haeusern und Gassen gemacht, die mir einfach gefallen haben. Seit dem Besuchs eines deutschen Freundes der Architekt ist reift nun in mir das Beduerfnis mehr ueber die geschichtlichen und architektonischen Hintergruende zu erfahren und auf meiner Internetseite zusammenzutragen.... Generell entdeckt man vier Epochen in Shanghai:Zum einen findet man die traditionelle Chinesische Bauweise, wobei diese teils nur etwas ausserhalb Shanghias zu finden sind, den viele der Tempel, der alten Gaerten und Haeusern sind der Kultur-revolution zum Opfer gefallenEtwa um 1860 wurden dann die sog. Li-Long-Haeuser (Shikumen) gebaut, die auch heute noch einen grossten Teil der Bebauung darstellen.

Unter dem Einfluss der westlichen Kaufleute sind Anfang des letzten Jahrhunderts (1930) sehr viele praechtige und fuer damalige Zeiten sehr moderne Haeuser gebaut worden, deren bekanntesten Vertreter heute am Bund zu bewundern sind.

Gleiche gegenueber, auf der anderen Seite des Flusses findet man fast ausschliesslich die vierte Kategorie:All die modernen Hochhaeuser die in den letzten Jahren durch die Oeffnung Chinas und den wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt errichtet worden sind.


Die nachfolgenden Seiten sind aus reinem privaten Interesse an der Architektur Shanghais entstanden und erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit. Sie sind mehr oder weniger Ergebisse meiner Streifzuege durch die Strassen der Stadt und meinen Reisen durch China. Wie immer, stehen die Fotos im Vordergrund.
Bin natuerlich immer dankbar fuer Hinweis auf Fehler oder sonstige Verbesserungsvorschlaege.