Tibet Reisen


Tibet uebt auf mich durch seine Kultur, die Menschen und die faszinierende Landschaft eine besondere Anziehung aus. Die Abgeschiedenheit, Natur und nicht zuletzt saubere, wenn auch duenne Luft ist fuer mich als Shanghai-Expat ein ideales Urlaubsziel. Auch kann ich hier durch die enorme Motivvielfalt meinem Hobby, die Fotografie voll ausleben. Deshalb habe ich inziwschen schon meine zweite, laengere Reise nach Tibet unternommen. ( siehe auch Nepal 1999 ) Nachfolgend findet Ihr neben einigen allgemeinen Informationen, die Reiserouten, Berichte und natuerlich auch vielen Fotos dieses wunderbaren Landes.

Tibet Allgemein

Die Reiserouten

Reisetipps

 


Der Reisebericht

Die Fotos ( noch nicht fertig... )

Die Reiseroute

Das Hoehenprofil der Reise

Die zweite Reise nach Tibet fuehrte ich im Mai 2005 durch, wobei hier der Fokus auf den Besuch von Lhasa und dem Trekking zu einigen unbekannten Kloestern lag. Kultureller Hoehepunkt war u.a. das Saga Dawa Fest in Shigatse. Wir uebernachteten bis auf ueber 5000m im Zelten und machten die Erfahrung, dass auch in diesem ariden Klima im Mai starker Schneefall keine Seltenheit ist...


Der Reisebericht

Die Fotos

 

Meine erste Reise nach Tibet durchquerte den oestlichen Teil, also die Gebiete Amdo und Kham. Die Reise fuehrte uns per Jeep ueber schlechte Pisten durch die fuenf Provinzen: Gansu, Qinghai, Tibet, Sichuan und Yunnan. Ferner ueberquerten wir die Oberlaeufe dreier, grosser Fluesse: des Gelben Flusses, des Yangtse und des Mekong.